TSV Rotation Dresden / Gerätturnen

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

61.Meißner Hallenturnfest 2018

E-Mail Drucken PDF

"Frisch, Fromm, Fröhlich, Frei – wir lieben unsere Turnerei!"

So steht es als Zusammenfassung auf der Website des Versanstalters: "Von der ersten Minute am Freitagnachmittag bis zur letzten am Sonntagabend ist dem Gastgeber TV “Frisch Auf“ Meißen .......den Aktiven, Trainern, Betreuern, Kampfrichtern, Sponsoren und den unzähligen Helfern wieder ein glanzvolles Meisterstück gelungen. Eine große Turnerfamilie hatte sich wieder einmal zusammengefunden, um gemeinsam das 61. Meißner Hallenturnfest zu bestreiten. Traditionell eröffneten pünktlich 9.00 Uhr die Vereinsvorsitzende des TV“Frisch Auf“Meißen Martina Günther und der Schirmherr der Veranstaltung, Oberbürgermeister der Stadt Meißen, Olaf Raschke die Wettkämpfe. Über drei Stunden wetteiferten die Turner/innen und zeigten ansprechendes Gerätturnen. Am Ende gelang Annemarie Knöfler (Rotation Dresden) mit einem hauchdünnen Vorsprung von zwei Zehnteln die Pokalverteidigung."

Nach einem etwas "verhaltenen" Start am Sprung und Stufenbarren, konnte sich Annemarie im Wettkampfverlauf steigern und mit einer tollen Übung am Schwebebalken und ihre neuen Bodenkür den erneuten Sieg perfekt machen. So wir der Pokal aus Meißner Porzellan ein weiteres Jahr bei ihr bleiben. Leider konnte Felicitas durch einen Sturz vom Balken und einige Reserven am Boden das Podium nicht erreichen. Sie zeigte aber eine sehr schöne Akro Verbindung am Boden und wurde am Ende 11. unter 52 Teilnehmerinnen.


Video von Meißen TV unter

http://video.telvi.de/videos/10/2018/01/30456d339995004d399676e46e96f604f3616055.mp4