TSV Rotation Dresden / Gerätturnen

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

KKJS und Kreis-Mannschaftsmeisterschaft 2017

E-Mail Drucken PDF

Kreismannschaft 17_200 Kreismannschaft 17_506

Am 27. August 2017 fanden in der Margon Arena Dresden die Kreis- Mannschaftsmeisterschaften in Verbindung mit den Kreis- Kinder- und Jugendspielen im Gerätturnen statt. Wir waren in in sechs verschiedenen Alters- bzw. Leistungsklassen mit 38 Teilnehmerinnen (acht Mannschaften) am  Start. Anlässlich dieses Wettkampfes schafften wir für unsere jüngsten Turnerinnen neue Turnanzüge an, die sie ganz toll fanden. Alle 1. Mannschaften schafften den Sprung auf das Siegertreppchen. Den Mannschaften Pflicht AK 10/11, Kür LK 4 bis 12 Jahre und Kür LK 3 ab 13 gelang jeweils der Sieg. In den Klassen Pflicht AK 6/7, Pflicht AK 8/9 und Kür LK 4 ab 13 belegten wir Platz 3. Die 2. Mannschaft Kür LK 4 bis 12 Jahre schaffte es auf den 4. Platz. Auch in der Einzelwertung gab es tolle Ergebnisse. Beste Turnerin der Pflicht AK 6/7 wurde Luise mit Platz 8. Eniye wurde Dritte in der Pflicht AK 8/9 und Mattea in der gleichen Klasse Achte. Ivie siegte in der Pflicht AK 10/11 vor Laura (2.) und Emily (3.) , Alea schaffte es auf Platz 5. Im Kürbereich landete Emely auf Platz zwei in der LK 4 bis 12 vor Alma (3.). Milena wurde bei ihrem ersten Kür- Wettkampf in der gleichen AK  Achte. Lotte wurde Vierte in der  LK 4 ab 12 Jahren. Feli siegte in der LK 3 ab 12 vor Annemarie(2.) und Leonie wurde Sechste in der gleichen Klasse. Im Anschluss an die Siegerehrungen wurden Leonie und Felicitas für noch 60 geturnte Wettkämpfe geehrt.

Diese Ergebnisse, nach einer so kurzen Vorbereitungszeit, machen uns Hoffnung auf weitere gute Wettkampfergebnisse in den nächsten Wochen!